Otherkin Bücher?

Nach unten

Otherkin Bücher?

Beitrag  Rosalie am Di Apr 27, 2010 10:45 am

Hallo Leute!

Ich wusste zwar immer, dass ich ANDERS bin, und kam irgendwann darauf, mich in die Schublande "Hexe" zu stecken, in der ich mich auch sehr wohl fühle. Dementsprechend habe ich als Bücherwurm auch viel über Wicca, Hexen- und Heidentum und so weiter, etc. pp im Regal, aber bisher eigentlich nichts über Otherkin. Kann irgendjemand hier irgendwelche Bücher besonders empfehlen?
Da ich verschiedene Meinungen im Internet gefunden habe - für manche sind Hexen Otherkin, für mache nicht - würde es mich besonders interessieren, wenn ein Autor näher auf die Gründe eingeht, WARUM wir es seiner Meinung nach sind/nicht sind.
Dann kann ich mich entscheiden, ob ich mich in die nächste Schublade setzen will Razz

BB Like a Star @ heaven

Rose


Zuletzt von Rosalie am Fr Mai 14, 2010 4:37 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Rosalie
Moderator

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 10.04.10
Alter : 26

http://www.rosalie1992.de.tl

Nach oben Nach unten

Re: Otherkin Bücher?

Beitrag  Belunia am Mi Apr 28, 2010 10:01 am

Das Buch "Die neuen Engel der Erde" von Doreen Virtue ist eines der Bücher das für Otherkins interessant sein dürfte.
Darin beschreibt sie die Otherkins aber als Erdenengel von denen es verschiedene Ebenen gibt. Für jede Ebene gibt es ein Kapitel in das dann die Merkmale dieser Ebene beschrieben werden. Da stehen dann die Beziehungsmuster drinn...das Aussehen und was die Eben so ausmacht usw.
In dem Buch beschreibt sie die Ebenen als inkarnierte Engel, inkanierte Elementare, Sternenmenschen,inkanierte Weise, Mischebenen usw.
Außerdem kommt am Anfang der Ebenen noch ein Kapitel über die Merkmale die alle Erdenengel ausmachen würden.

Das Buch ist ganz nett geschrieben...kann aber auch den Anschein eines Schubladendenkens der Autorin erwecken.
Sie meinte das man auch von einer unbekannten Ebene abstammen kann. Jedoch finde ich das die Beschreibungen ihrer Ebenen man nicht 100% auf die Goldwaage legen sollte. Zb steht da das Elementare meist kurze Haare haben und irgendwelche Süchte haben können. ich finde aber das dies nicht immer der Fall ist.

Das Buch kann einem aber eine Richtung vorgeben. Man kann durchaus beim lesen bei einer Ebene ein vertrautes Gefühl bekommen.

Mein Lieblingskapitel im Buch ist das über die inkarnierten Elementare. Ich lese diesen Teil irgendwie am liebsten in diesem Buch.

Sie hat dann noch das Buch " Engel der Erde" geschrieben...das war das erste Buch vor diesem hier beschriebenen. Ob man das auch lesen sollte kann ich nicht beurteilen. Das hier genannte ist die überarbeitete und aktualisierte Version.

Belu

_________________
Wenn du mit den Tieren sprichst, lernst du sie kennen.
Wenn du nicht mit ihnen sprichst, lernst du sie nicht kennen. Was du nicht kennst, davor fürchtest du dich. Was du fürchtest zerstörst du.

Indianische Weisheit
avatar
Belunia
Admin

Anzahl der Beiträge : 203
Anmeldedatum : 15.02.10
Alter : 29
Ort : Nähe Frankfurt

http://anderswelt.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

Re: Otherkin Bücher?

Beitrag  Rosalie am Fr Apr 30, 2010 11:17 pm

Vielen Dank für den Tipp, werd's mir spätestens zum Geburtstag am 25 kaufen...

BB
avatar
Rosalie
Moderator

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 10.04.10
Alter : 26

http://www.rosalie1992.de.tl

Nach oben Nach unten

Re: Otherkin Bücher?

Beitrag  Belunia am So Mai 02, 2010 2:49 am

Berichte dann ob es dir gefallen hat und ob es dir irgendwie weiterhelfen konnte. Viel Spaß beim schmöckern.Wink

Belunia

_________________
Wenn du mit den Tieren sprichst, lernst du sie kennen.
Wenn du nicht mit ihnen sprichst, lernst du sie nicht kennen. Was du nicht kennst, davor fürchtest du dich. Was du fürchtest zerstörst du.

Indianische Weisheit
avatar
Belunia
Admin

Anzahl der Beiträge : 203
Anmeldedatum : 15.02.10
Alter : 29
Ort : Nähe Frankfurt

http://anderswelt.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

Re: Otherkin Bücher?

Beitrag  Rosalie am So Mai 02, 2010 9:58 am

Vielen Dank, ich berichte dann gerne...
avatar
Rosalie
Moderator

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 10.04.10
Alter : 26

http://www.rosalie1992.de.tl

Nach oben Nach unten

Re: Otherkin Bücher?

Beitrag  Rosalie am Fr Mai 14, 2010 5:34 am

So dann schreib ich doch mal...

Also erstmal: Das Buch ist zu kurz lol! Hat nur ein paar Stunden gedauert, es zu verschlingen und schööön bunt anzumalen (ich arbeite eben mit allen Büchern, und ich muss unterstreichen, meine Gedanken dazuschreiben...)
Grundsätzlich fand ich das Buch ganz gut - ich habe kein großes Problem mit Schubladen, solange niemand versucht, das abzusägen, was nicht reinpasst - und ziemlich informativ, die "Ebenen" waren schön und anschaulich beschrieben, und die Autorin räumt ja auch ein, dass es noch weitere Ebenen und Mischebenen gibt, die sie nicht kennt...
Die Tipps, die sie den Einzelnen Ebenen gibt, finde ich klasse, besonders das "Kabel durchtrennen", was sie den Engeln empfielt, kann man auch machen, wenn man kein Engel ist. (Ich hab den Erzengel in dem Sprüchlein durch Apollo "ersetzt", weil ich einfach nicht sonderlich gut mit Engeln klarkomme.)
Ausprobieren lohnt sich!

ABER: Die Beschreibungen waren etwas allgemein, wenn es nur danach ginge, wäre mindestens 1/3 der Leute, die ich so kenne "Erdenengel" und bei den Beschreibungen des Aussehens: Belunia, du untertreibst, finde ich. Das ist doch völlig unsinnig... Jeder sieht so aus wie er aussieht, das hat nix zu sagen, davon bin ich ich überzeugt.
Das Aussehen stammt komplett von den Genen (na ja, Narben nicht...) und zeigt rein gar nix von der Seele!
Das ist ja wohl das Oberflächlichste, was ich mir vorstellen kann!
Und ganz ehrlich: 2% der Menschen sind rothaarig, aber 89% der Meermenschen, Nixen etc... Ja, sicher Suspect "Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast", oder was?

Und mein größtes Problem mit dem Buch: Ich passe nicht im geringsten in die Kategorie der "Weisen" - Hexen, Zauberer und Co. Dafür aber (fast) perfekt in die der Sternenmenschen!
Klar, ich fühle mich schon manchmal, als wäre ich in der falschen Zeit am falschen Ort abgesetzt worden, ich liebe Science Finction und bin gut mit Naturwissenschaften und Technik und werde in die Forschung gehen, wenn ich mein Abi habe, TROTZDEM, ich fühle mich nicht sonderlich Außerirdisch!

Na ja, trotzdem bekommt das Buch als "Erfahrungsbericht, der sich eben nicht immer mit meiner Erfahrung deckt" noch eine Schulnote 2- von mir.
avatar
Rosalie
Moderator

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 10.04.10
Alter : 26

http://www.rosalie1992.de.tl

Nach oben Nach unten

Re: Otherkin Bücher?

Beitrag  Belunia am Mo Mai 17, 2010 12:53 am

Rosalie, ich glaube du hast bezüglich des Aussehens etwas falsch verstanden. Ich meinte mit meinem Beitrag obendrüber das nicht gleich jemand zu den Naturgeistern zählen muss...nur weil er kurze Haare hat und andere Merkmale die zb den Elementarern zugeschrieben wird. Ich habe das nur kurz erwähnt aber wenn ich darüber noch genauer schreibe:

ich meine damit das es auf das Innere ankommt und nicht auf das Äußere. Innerlich kann man auch ein Elementarer sein mit langen und blonden Haaren und vielleicht einer etwas dunkleren Haut. Warum nicht?

Belu

_________________
Wenn du mit den Tieren sprichst, lernst du sie kennen.
Wenn du nicht mit ihnen sprichst, lernst du sie nicht kennen. Was du nicht kennst, davor fürchtest du dich. Was du fürchtest zerstörst du.

Indianische Weisheit
avatar
Belunia
Admin

Anzahl der Beiträge : 203
Anmeldedatum : 15.02.10
Alter : 29
Ort : Nähe Frankfurt

http://anderswelt.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

Re: Otherkin Bücher?

Beitrag  Rosalie am Mo Mai 17, 2010 10:23 am

Ach so, dann bin ich doch so ziemlich deiner Meinung.
Beim ersten Mal hatte ich gedacht, dass du findest, dass man die Beschreibungen zwar
nicht 100% auf die Goldwaage legen sollte
, das aber schon was dran ist...

Der "ausführlicheren Erklärung" stimme ich voll und ganz zu Very Happy, es kommt auf das Innere an, nicht auf das Äußere!

Liebe Grüße
Rose
avatar
Rosalie
Moderator

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 10.04.10
Alter : 26

http://www.rosalie1992.de.tl

Nach oben Nach unten

Re: Otherkin Bücher?

Beitrag  Belunia am Di Mai 25, 2010 5:53 am

Schließlich ist unser äußeres blos eine Hülle...Das wahre Ich das durchaus engel...oder Naturgeisterhaft sein kann steckt in uns drinn...in unserer Hülle Wink

Belunia

_________________
Wenn du mit den Tieren sprichst, lernst du sie kennen.
Wenn du nicht mit ihnen sprichst, lernst du sie nicht kennen. Was du nicht kennst, davor fürchtest du dich. Was du fürchtest zerstörst du.

Indianische Weisheit
avatar
Belunia
Admin

Anzahl der Beiträge : 203
Anmeldedatum : 15.02.10
Alter : 29
Ort : Nähe Frankfurt

http://anderswelt.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

Re: Otherkin Bücher?

Beitrag  Rosalie am Sa Mai 29, 2010 1:22 am

*nick* alien
avatar
Rosalie
Moderator

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 10.04.10
Alter : 26

http://www.rosalie1992.de.tl

Nach oben Nach unten

Re: Otherkin Bücher?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten