Poetisches

Nach unten

Poetisches

Beitrag  Rosalie am Sa Apr 10, 2010 5:32 am

Hier kommen meine eigenen Stropfen, die ich zu dem Lied "You are my all in all" geschrieben habe.
Das Originallied könnt ihr z.B hier hören https://www.youtube.com/watch?v=2BAMl65zVMQ

Und meine (vielen...) Strophen:

You are the flame, the weave, the sands
You are the wind and we’re your fans
You are my all in all.

You are the virgin and the crone
You are the mother all alone
You are my all in all.

You are the sea’s wind in my nose
You are the sand between my toes
You are my all in all.

You give me pleasure, give me joy
You’re gonna heal what we destroy
You are my all in all.

You are my love, my land, my sea,
Goddess, give all I need to me
You are my all in all.

I’m always dancing in your light
You help me see what’s wrong and right
You are my all in all.

You are the fun in every joke
You are the sparkling in the coke
You are my all in all.

I smelled you in the autumn air
Bringing the harvest us to share
You are my all in all.

I saw you in the weaving seas
I wished the time would stay and freeze
You are my all in all.

I feel your touch in winter’s cold
I stood and wished the time to hold
You are my all in all.

I heard you in the children’s play
I begged you to take some time to stay
You are my all in all.

I tasted water at a spring
I sensed it is under your wing
You are my all in all.

Carry me always in your hands
Goddess my gorgeous change of plans
You are my all in all.

Goddess, I’ll never be alone
‘Cause you are with me, sometimes unknown
You are my all in all.

You are the cat, the snake, the bird
I raise my voice and will be heard
You are my all in all.

I feel your protection and your care
I smell the perfume of your hair
You are my all in all.

Your spark lives in the fields and seas
In elephants and in the bees
You are my all in all.

You bring the flowers and the snow
You help all living beings grow
You are my all in all.

I have a dream, a fantasy
A world where every soul is free
You are my all in all.

You’re like a cat, silent and proud
You’re like a monkey – just too loud
You are my all in all.

You are the spring, you are the fall
You are the freedom, you’re the wall
You are my all in all.

You are as good as you are bad
Causing the twisting in my head
You are my all in all.

You make me laugh, you make me cry
I often ask myself oh why
You are my all in all.

You are my air, my breath, my song
You are the place where I belong
You are my all in all.

Hoffe euch gefallen ein paar davon...
avatar
Rosalie
Moderator

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 10.04.10
Alter : 26

http://www.rosalie1992.de.tl

Nach oben Nach unten

Re: Poetisches

Beitrag  Belunia am Mo Apr 12, 2010 9:56 am

Deine eigenen Strophen hast du sehr schön hinbekommen. Ist es nicht schwer auf englisch zu dichten?
Schade das es kein Lied zu deinen Strophen gibt.

Das hier finde ich irgendwie besonders schön

I feel your protection and your care
I smell the perfume of your hair
You are my all in all.

hört sich so innig und romantisch an.

Belunia

_________________
Wenn du mit den Tieren sprichst, lernst du sie kennen.
Wenn du nicht mit ihnen sprichst, lernst du sie nicht kennen. Was du nicht kennst, davor fürchtest du dich. Was du fürchtest zerstörst du.

Indianische Weisheit
avatar
Belunia
Admin

Anzahl der Beiträge : 203
Anmeldedatum : 15.02.10
Alter : 29
Ort : Nähe Frankfurt

http://anderswelt.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

Re: Poetisches

Beitrag  Rosalie am Fr Apr 16, 2010 8:20 am

Normalerweise dichte ich gar nichts Englisches, weil es mir zu schwierig ist. Ich glaube, egal wie gut man wird, wenn man nicht seeehr lange in einem anderssprachigen Land lebt, dann wird man nie das selbe Sprachgefühl gaben, wie für die Muttersprache. Aber als ich das Lied im Schulchor gesungen habe, hat es mich total berührt und dieses "Reim dich, sonst hau ich - You are my all in all" Schema ist ziemlich einfach gestrickt, so dass ich mich daran versucht habe, und mit dem Ergebnis bin ich ganz zufrieden... Vielleicht kann ich ja mal jemanden, der gut singen kann, davonüberzeugen, es zu singen...
Ich singe zwar gerne, aber nicht so schön, dass ich es anderen Menschen (außerhalb des Schulchors) zumuten könnte...
avatar
Rosalie
Moderator

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 10.04.10
Alter : 26

http://www.rosalie1992.de.tl

Nach oben Nach unten

Re: Poetisches

Beitrag  Belunia am Do Jul 01, 2010 3:14 am

Mit der Sprache geht es mir da genauso wie dir. Ich dichte auch nicht in englisch weil ich nunmal die Sprache nicht so drauf habe um daraus noch was poetisches zu zaubern.

Ich finds aber toll das du dich an was englisches getraut hast. Es ist dir gut gelungen.


Belunia

_________________
Wenn du mit den Tieren sprichst, lernst du sie kennen.
Wenn du nicht mit ihnen sprichst, lernst du sie nicht kennen. Was du nicht kennst, davor fürchtest du dich. Was du fürchtest zerstörst du.

Indianische Weisheit
avatar
Belunia
Admin

Anzahl der Beiträge : 203
Anmeldedatum : 15.02.10
Alter : 29
Ort : Nähe Frankfurt

http://anderswelt.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

Re: Poetisches

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten